Neuwahlen 2019

Heute schlossen wir die vergangene Session auf unserer Jahreshauptversammlung im Grefrather Landhaus ab.

Dort haben wir nicht nur das Motto der kommenden Session verkündet, sondern auch neue Gesichter in den Vorstand der Karnevalsfreunde gewählt.
Zur Wahl stand, neben dem Posten des 2ten Vorsitzenden, dessen Platz David Noya Sergio für weitere 2 Jahre füllen wird, auch die Wahl der 2ten Kassiererin an, die auch weiterhin Ruth Plum heißen wird.

Unser 1ter Geschäftsführer Harald Plum stellte sich dieses Jahr nicht mehr zur Wahl auf. Harald, auch auf diesem Wege möchten wir Dir für die viele Arbeit für den Verein DANKE sagen! Wie auf der Versammlung bereits gesagt, nicht nur für die Arbeiten die Du für Dein Amt erledigt hast, sondern auch für all die Dinge die Du darüber hinaus noch gemacht hast.
Für die großen Fußstapfen haben wir aber jemanden mit großen Füßen gefunden! So wurde Frank Demuth einstimmig als neuer 1ter Geschäftsführer von der Versammlung gewählt.

Auch Jennifer Bähner stand nicht mehr für das Amt „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ zur Verfügung. Jenny konzentriert sich jetzt erstmal auf Ihr kleines Tanzmariechen, wobei Sie dem Verein ja auch noch als Trainerin der Jordan Rainbows erhalten bleibt. Jenny, auch Dir sagen wir ein dickes DANKE für Deine Arbeit und Deine Zeit!
Hier freuen wir uns sehr über ein neues Gesicht im Vorstand und heißen Bea Bellen in diesem Amt willkommen.

Der Vorstand startet mit den alten/neuen Gesichtern ab dem nächsten Monat in die Vorbereitungen der nächsten Session.

Ach, das neue Motto wollt Ihr auch noch wissen?
Grefrath jeht auf’s Janze
und lässt de Puppe danze!

Wir freuen uns auf die kommende Session mit Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.