Grußwort 2015/2016

Helau liebe Karnevalsfreunde,

als wir uns im April 2015 das Motto für diese Session aus den Vorschlägen aussuchten, ahnte noch keiner von uns, das es ein so politisch angelegtes Motto sein würde. Niemand kann derzeit absehen, wie sich die Flüchtlingssituation in Deutschland bis zu den tollen Tagen im Februar entwickeln wird, aber ich bin mir sicher das wir das in diesem Land hin bekommen werden.

Und was gibt es besseres, als an Karneval einfach mal die Sorgen zu vergessen? Egal woher man kommt! Wie unser Motto schon sagt, wir freuen uns über jeden Jeck, der mit uns zusammen hier in Grefrath Karneval feiert, egal ob er aus Holzheim, Steppach bei Bamberg, Holland oder sonst wo auf der Welt kommt.
So lautet unser Motto dieses Jahr:

Narren kommt von überall, Grefrath feiert Karneval!

Über den Sommer hat sich etwas verändert:
Wir haben keine Tanzmäuse mehr!
Nein, nicht erschrecken, die Mädchen haben nicht aufgehört, dazu sind sie mit viel zu viel Feuereifer dabei, sie haben sich umbenannt! Schließlich sind die Mäuse von vor 6 Jahren als sie sich gegründet haben, nun auch größer geworden. Und viele der Gründungsmitglieder sind auch immer noch dabei. Sie bleiben uns also (so denke ich) noch lange erhalten, von jetzt an als „Jordan Starlights“!

Auch sonst steht der neuen Session nichts mehr im Wege, die Musik ist bestellt, die Räume gemietet, die Straßen gesperrt, die Getränke geordert und auf das Wichtigste, also EUCH, kann man sich ja sowieso verlassen!

Es freut uns jedes Jahr auf’s Neue, wenn wir dann mit Euch zusammen über die Straßen in Grefrath ziehen, oder aus der Mehrzweckhalle ein ohrenbetäubendes „Grefrath helau“ ertönt!

Damit wünsche ich Euch eine schöne Session 2015/2016 und verbleibe mit
dreimal „Griefroth Helau“
Euer
Marcus Kivelitz
1.Vorsitzender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.